Herzlich Willkommen!

 

Coronavirus / Aktuelle Informationen

 

Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6,36 – Jahreslosung 2021)

Wir freuen uns, dass wir nach wie vor Präsenzgottesdienste in unserer Christophoruskirche mit Ihnen feiern können. Für alle Gottesdienste melden Sie sich online oder in unserem Kirchenbüro an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt derzeit für fast alle Gottesdienste die "3G"-Regel für Besucher ab 18 Jahre. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit.

 

Digitales Angebot

  • Auf unserem Youtubekanal finden Sie unsere aktuellen Videoandachten. (hier.)
  • In unserem aktuellen Gemeindebrief sind Andachtstexte zum Zuhause-Feiern zu finden.
  • Schauen Sie auch auf unserer Facebook-Seite vorbei, hier finden Sie aktuelle Texte und Nachrichten aus unserer Gemeinde.

Die in unserem Veranstaltungskalender links angezeigen Termine stehen grundsätzlich derzeit alle unter dem Vorbehalt, kurzfristig entfallen zu können.

 

Weihnachten in Coronazeiten

Aufgrund der aktuellen Coronalage mussten wir unser Programm für den Heiligabend noch einmal verändern.

Neben drei „Präsenzgottesdiensten“ (14, 18 und 23 Uhr) laden wir in der Zeit von 15 – 17:30 Uhr auf unser Kirchengelände und in die offene Kirche ein.

Aktionen rund um die Christophoruskirche (15:00 – 17:30 Uhr)

Auf unserem Kirchengelände und in der offenen Kirche erwarten Sie den Nachmittag über Musik verschiedener Gruppen sowie Aktionen zum Mitmachen und Entdecken. Außerdem können Sie sich von unseren Pfadfindern das Friedenslicht aus Bethlehem abholen. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich.

Gottesdienste (14, 18 und 23 Uhr)

Am Heiligabend finden daneben folgende Gottesdienste statt:

  • 14 Uhr Minikirche für die Kleinsten (Pastorenehepaar Müller) mit 3 G-Regel für alle Erwachsenen, 80 Plätze
  • 18 Uhr Christvesper mit dem Posaunenchor (Pastor Sebastian Müller), 3G-Regel, 80 Plätze
  • 23 Uhr Christnacht mit Chormusik (Pastorin Jessica Jähnert-Müller), 3G-Regel, 80 Plätze

Bitte melden Sie sich für diese Gottesdienste unbedingt hier an. Da die 3G-Regel gilt, denken Sie daran, einen entsprechenden Nachweis mitzunehmen.

  1. Weihnachtstag

Herzliche Einladung in die Nachbargemeinde St. Nikolai Kirchhorst zu einem besonderen Erlebnis. Die geschmückte Kirche ist am 25. Dezember zwischen 11 Uhr und 16 Uhr geöffnet und es läuft „Hoffnung zum Hören“, ein Audioandachtsformat, das dort in den vergangenen Monaten immer wieder begegnet ist. Kommen Sie gern vorbei und entdecken Sie die Kirche und die Botschaft von Weihnachten einmal ganz anders.

  1. Weihnachtstag

Wir feiern am 26. Dezember um 11 Uhr in der Christophoruskirche in Altwarmbüchen einen Gottesdienst mit besonderer Musik. Pastor Sebastian Müller und Pastorin Jessica Jähnert-Müllerwerden den Gottesdienst gestalten. Auch hier gilt die „3G“-Regel und die Bitte, dass Sie sich hier anmelden.

 

Die Christophorusgemeinde

Die evangelisch-lutherische Christophorus Kirchengemeinde in Altwarmbüchen wurde 1969 gegründet. Wir sind in einem Gemeindezentrum in der Bernhard-Rehkopf-Str. 13 „zu Hause“. Derzeit finden umfassende Bauarbeiten statt. Bis auf den eigentlichen Kirchenraum werden unsere Gemeinderäume und Büros abgerissen und an gleicher Stelle neu errichtet. In unserer Kirche finden aber auch in dieser Zeit weiterhin Gottesdienste und Veranstaltungen statt. Wir bieten Angebote für alle Altersgruppen, von Kindern bis zu Senioren. Viele Haupt- und Ehrenamtliche gestalten ein buntes Leben in der Gemeinde und sind für Sie da.

Alle Menschen sind in unserer Kirchengemeinde willkommen und können die verschiedenen Veranstaltungen, Gruppen und Angebote nutzen. Eigenes Engagement wird bei uns gern gesehen und unterstützt.

Regelmäßige Gottesdienste finden sonntags meist um 9:30 Uhr oder 11 Uhr statt. In unserem Veranstaltungskalender auf der linken Seite informieren wir Sie über die nächsten Termine. Darüber hinaus gibt es immer wieder besondere Gottesdienste und Konzerte. Kirchenmusik wird bei uns groß geschrieben, wir feiern gerne miteinander und leben so vielfältig unseren Glauben. Aber auch die Sorgen und Nöte unsere Mitmenschen sind uns wichtig, das geht vom Seelsorgegespräch bis zur Ausgabe der Langenhagener Tafel und dem Kleiderkaffee.

Wir möchten Sie einladen, doch einfach mal vorbeizukommen. Machen Sie sich ein persönliches Bild von unserem Gemeindeleben.

Eine detaillierte Übersicht über die (Bau-)geschichte unserer Kirchengemeinde bekommen Sie hier.

Wir freuen uns auf eine persönliche Begegnung mit Ihnen.

Im Namen unseres Gemeindeteams und Kirchenvorstands grüßt Sie

Ihr Pastor Sebastian Müller

Vivaldi-Konzert aus unserer Christophoruskirche vom 12.06.21